Onlineveranstaltung, 13. Januar 2021

Das Kapitalband

Das Kapitalband ersetzt das genehmigte Kapital. Das allein wäre keine Zeile wert. Die Ermächtigung des Verwaltungsrats wird nicht nur zeitlich auf fünf Jahre ausgedehnt, sondern auch auf die Kapitalherabsetzung erweitert. Die Vorschriften des Stempelsteuerrechts wurden angepasst. Einigen teilweise überraschenden technischen Besonderheiten ist Rechnung zu tragen, wie dem Dahinfallen des Kapitalbandes beim Beschluss einer ordentlichen Kapitalerhöhung. Es gibt aber auch einzelne praktische Anwendungsbereiche für kotierte und nicht kotierte Gesellschaften, die in den Werkzeugkasten des Juristen gehören.

Erleben Sie Matthias Courvoisier am Schulthess Forum Aktienrecht 2021.